Erfolgreiche Turnierwochenenden für Silvermoon´s Nachkommen!

An den vergangenen beiden Wochenenden konnten die Nachkommen aus der Staatsprämienstute Silvermoon ( Caridor Z x Almox Prints) für einige Erfolgsmeldungen sorgen.

Die 3-jährige Stute Sia S ( v. Dreamboy) konnte sich bei der Endringschau der Stutbuchaufnahme an dritter Stelle reihen. Mit einer Wertnote von 8,04 wurde die Dunkelbraune ins Hauptsstutbuch eingetragen, und konnte sie sich somit für die Bundesstutenschau im Rahmen des österreichischen Bundeschampionats nominieren.

Ihr 7-jähriger Halbbruder Contario (v. Contendro) sammelte unter seinem Reiter Michael Viehweg, in München in offenen S*-Springen, fehlerfreie Runden und Platzierungen.
Auch dieses Wochenende war das Team in Ranshofen (CSI**) in der internationalen Youngstertour für 7- jährige Springpferde vertreten. Hier konnten sie 3 fehlerfreie Runden erzielen und sich an vorderster Front platzieren.

Es freut uns sehr, die vielseitige Entwicklung der Nachkommen verfolgen zu dürfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.